Montag, 28. Februar 2011

Monatsfavoriten Februar 2011


Hallöle :)

Wie ihr vielleicht wisst, war ich diesen Monat zu Hause bei meinen Eltern. Ich weiß zwar immer noch nicht genau warum, aber als ich meinen Koffer packte, hatte ich wirklich minimales Gepäck eingepackt! Mein Koffer ging ohne Anstände zu und es hätte sogar locker noch etwas reingepasst. Folglich hatte ich also auch nicht sehr viel Kosmetik dabei und war sozusagen "gezwungen" diese Produkte zu benutzen, denn viel mehr hatte ich nicht dabei^^

Die Alverde Körperbutter hatte ich mir zu Hause neu gekauft, da ich irgendwie davon ausging, dass wir zu Hause ja Bodylotions hätten und ich die dann benutzen könnte. Aber von wegen! Meine Eltern kommen anscheinend beide ohne Feuchtigkeitspflege aus bzw. meine Mama benutzt so Avon Zeugs, das sie gut findet und ich aber nicht. Also musste ich mir doch was kaufen. Ich hatte die Alverde Butter schon mal gekauft, aber ich mochte sie nicht so richtig. Diesmal jedoch konnte ich gar nicht genug von ihr bekommen, sodass ich die 50ml nach 2 Wochen schon fast leer hatte :D Der Geruch ist zwar immer noch nicht ganz mein Fall, aber schlecht finde ich ihn auch nicht.

Von 4 Wochen hatte ich mindestens 3 Wochen Sternenstaub von Kosmetik-Kosmo auf meinen Nägeln. Einen Swatch gibt es HIER. Gepaart mit Essie Good To Go, den ich mir im Februar gekauft habe, war er ruckzuck trocken, weshalb ich auch ständig Nagellack getragen habe, was ich sonst nicht so oft mache :)

Neu gekauft und verfallen bin ich der One By One Volum' Express Mascara von Jade Maybelline. Eine nicht wasserfeste Mascara, die sogar ein winzigkleines bisschen Schwung in meinen Wimpern hält! <3 Eine Review folgt in den nächsten Tagen!

Die Blushes Hot Mama von The Balm und mein (frisch depotteter) Flamingo von Alverde habe ich am liebsten im Doppelpack getragen. Diese beiden hatte ich anfangs einzig mitgenommen. Mitte des Monats ist dann noch der Mineral Rouge Cherry von Alverde hinzugekommen, aber ich habe ihn noch nicht oft benutzt. Swatches gibt es HIER und HIER. Und habe ich es schon erwähnt? Ich liebe rote Bäckchen :D

Mein großer nichtkosmetischer Favorit war diesen Monat eindeutig How I Met Your Mother :) Ich liebe diese Serie einfach über alles und kann es jede Woche kaum erwarten, wie es weitergeht. Habt ihr die letzte amerikanische Folge gesehen (S6 E17)? Denkt ihr, was ich denke und seid ihr genauso "geschockt"? :D

Das wars auch schon wieder mit meinen Favoriten für den Monat Februar. Ich denke, für den März kommen wieder ein paar mehr Sachen. Der Februar war bei mir generell eher unspektakulär..

Was waren eure Favoriten?

Kommentare:

Miss.Tammy hat gesagt…

Ich freu mich schon auf die Mascara Review!! Und vorallem bei Schwung werd ich hellhörig.
Ohh, ich find HIMYM hat total nachgelassen, die alten Folgen waren soo gut durchdacht, aber die jetztigen die im TV laufen... Wo schaust Du denn die Serie ;)

Hana hat gesagt…

Wirklich schöne Favos, Hot Mama ist auch derzeit einer meiner Lieblinge ^^

Shiva hat gesagt…

Yeah, HIMYM! Ich will im März unbedingt die aktuelle Staffel zuende gucken. Oh Gott, ich brauch Zeit!

Cool! In welchem Semester bist du denn inzwischen?
Und wie läuft das bei euch? Ihr habt ja sicher auch in irgendeiner Form "Druck" bei euch untergebracht, nur nicht so ausgeprägt wie bei uns, nehm ich an. Wir arbeiten z.B. direkt an der Druckmaschine und haben dann auch Module wie "Drucktechnik".

Shiva hat gesagt…

Ich fang im April das 2. Semester an, hab aber schon eine Ausbildung zur Mediengestalterin gemacht, was inhaltlich so ziemlich dem Studium entspricht (nur dass man am Ende einen netteren Titel hat XD).
Also so wirklich einen Schwerpunkt haben wir gar nicht, würde ich sagen. Es ist ziemlich ausgewogen zwischen Druck, Gestaltung, neuen Medien und BWL.
Wir können später dann auch wählen und z.B. Animationstechnik oder Produktion machen. Da muss ich dann noch schauen, was mir mehr zusagt.

Unser Prof für Drucktechnik ist auch eher demotivierend, aber sein Assitent ist super und der erklärt das total gut! Das macht dann auch Spaß, wenn man an der Maschine sieht, wie was passiert. Und wenn man dann auch noch an den alten Maschinen steht... Ich finds toll!

Color Management... davon kann ich auch ein Lied singen! Vor allem davon, dass ICH meinem Ausbilder erklären musste, wie das läuft. Aber auf mich hate ja nie jemand gehört...

Gefällt euch, was ich schreibe? Werdet regelmäßiger Leser!

Related Posts with Thumbnails