Samstag, 18. September 2010

Agnes b. Make Up Base


Hallöchen alle!

Seit Monaten liegt diese Make-Up Base der Firma Agnes b. bei mir zu Hause rum und war schon fast vergessen, als ich es letztens wiederfand und letztendlich ausprobierte. Geht euch das manchmal auch so? Einfach komplett zu vergessen, dass ihr was gekauft habt? Hmm.. Dekadent, oder? :)
Der Grund bei mir ist wohl ziemlich einfach:
1. Bei Agnes b. gibt es immer wieder mal Aktionen, bei der ihr z.B. 5 Produkte für nur 30€ bekommt, was bei mir und dieser Base der Fall war. Ich hatte damals schon 4 Produkte zusammen, welche ich unbedingt haben wollte, und als letztes packte ich diese Make-Up Base mit dem Namen Liss´Velour dazu.
Und jetzt haltet euch fest. Der Preis liegt normalerweise bei 22,85€ pro 30(!)ml. WUCHER!
2. Benutze ich Make-Up Bases gar nicht. Ich bin ja immer noch überzeugt von weniger ist mehr und ich mag die Vorstellung nicht, es könnten 3 Schichten auf meiner Haut liegen. Uäch!

Inhaltsstoffe:
Ein bisschen schmunzeln musste ich beim codecheck.info-Check gerade schon. Denn es sind sage und schreibe 2 Inhaltsstoffe enthalten: Cyclopentasiloxane und Dimethicone Crosspolymer, beides Silikone.

Geruch:
Der Geruch ist neutral. Direkt aus der Tube riecht es ein wenig komisch, ganz, ganz leicht säuerlich. Auf der Haut verfliegt der Duft.



Anwendung:
Bevor ihr eure Foundation und nachdem ihr eure Creme aufgetragen habt, nehmt ihr etwa eine erbsengröße Menge der durchsichtigen Masse und verteilt sie im entweder ganzen Gesicht oder stellenweise, wo ihr denkt, dass ihr ein bisschen Fixierung und Ausgleichen benötigt. Das Ganze geht relativ schnell, da sich das Silikongemisch gut verreiben lässt. Negativ anzumerken ist, dass die Tube unglaublich schnell leergeht, was an den 30ml Inhalt liegen dürfte.


Wirkung:
Agnes b. verspricht:
Die transparente Textur verschmilzt sofort mit der Haut und gleicht kleine Unebenheiten aus. Auf dieser gleichmäßig-samtigen Haut lässt sich Ihr Make-up wie von selbst verteilen – ohne Masken-Effekt oder Verlaufen – und hält den ganzen Tag nachweislich länger.

Meine Erfahrung:
Die Haut fühlt sich nach dem Auftrag unglaublich glatt und "rutschig" an, ohne dabei glitschig zu sein. Das nachkommende Make-Up lässt sich tatsächlich gut verteilen und Poren sind weniger sichtbar als ohne Base. Außerdem mattiert sie ölige Haut sofort. Leider konnte ich die fixierende Wirkung nicht wirklich feststellen. Das Make-Up hat im direkten Vergleich genauso gut gehalten wie ohne Base.

Fazit:
Für den vollen Preis hätte und werde ich sie mir nie kaufen! Ich ärgere mich sogar überhaupt 6€ dafür ausgegeben zu haben! Das ist schon fast Abzocke, vor allem wenn man bedenkt 1. wie wenig Inhalt und 2. wie wenig Inhaltsstoffe vorhanden sind.
Silikone sind zudem ein Thema für sich. Außerdem gibt es weit günstigere Alternativen, wie z.B. die P2 - Face Base (wie auch immer sie jetzt mit neuem Namen heißt^^), die bestimmt ähnliches bewirken kann!

Benutzt ihr Make-Up Bases? Und wenn ja, von welcher Firma? Und vor allem halten sie, was sie versprechen?
Ich wünsch euch noch einen schönen Abend! Ich versuch jetzt bei Schlag den Raab eine Freundin von mir zu finden, die dort arbeitet :)
Für wen seid ihr? Ich hoffe ja immer, dass der Raab gewinnt, dann wirds beim nächsten Mal umso spannender^^

Kommentare:

Miss.Tammy hat gesagt…

Klingt total enttäuschen! Uj, erzähl ob Du Deine Freundin gesehen hast ;)!!

retrokitten hat gesagt…

ahhh, gut dass ich die doch nicht genommen habe bei meiner letzten bestllung! die eyebase ist aber total super, muss ich sagen!!

amelie/magalie/belle hat gesagt…

Das klingt echt nicht gut, schade drum. Ich bin auch immer noch auf der Suche nach der perfeken Base, hab sie aber noch nicht gefunden. Momentan benutze ich von Alverde die Anti-Glanz Grundierung.
Liebe Grüße,
Amelie

Michaela hat gesagt…

Ich benutze keine Make-up-Base und sowieso schon mal kein Make-up, in dem Silikone sind. Gibt bei mir nur endlos Pickel.

Und all die Sachen, die diese Make-up-Base verspricht, habe ich im Alima-Mineral-Make-up sowieso gefunden und das fühlt sich nicht wie zugespachtelt an.

miu nguyen hat gesagt…

Ich benutze im Moment die base von p2, aber ohne foundation...
Weil sich eine foundation bei mir so "schwer" anfühlt.

Eigentlich bin ich auf der Suche nach einer anderen base.. aber ich werd wohl die Finger von der agnes b. lassen :b Daanke! ♥

Hmm.. hab aber überlegt, mir statt einer base eine bb-cream zu holen *höhöö*

Gefällt euch, was ich schreibe? Werdet regelmäßiger Leser!

Related Posts with Thumbnails