Mittwoch, 15. September 2010

Pantene Pro-V Nachtaktive Aufbau-Sprühkur

Huhu!

Singstar ist ja so ein Spaß! Ich besitze die Disney-Version und habe eben mit einer Freundin gespielt. Und wir beide haben uns am Boden gwälzt vor Lachen :D "Der Ewige Kreis" von König der Löwen ist der HAMMER :D Ihr müsst das am besten mal selber spielen, dann wisst ihr, was ich meine.

Heute geht es aber NICHT um Singstar, sondern um die Pantene Pro-V Nachaktive Aufbau-Sprühkur.
Sie gehört der Pantene Restorativ Time Therapy Serie an. Ich habe derartige Kuren noch von keiner anderen Marke gefunden, zumindest fallen mir auf Anhieb keine ein.
Sie verspricht schnell einzuziehen und das Haar über Nacht zu regenerieren. Außerdem soll die Kur direkt an den Problemzonen von beanspruchtem Haar ansetzen und Schädigungen effektiv bekämpfen. Pantene schreibt zusätzlich, dass die Kur dem Haar Glanz und Geschmeidigkeit zurückgibt.
Gekauft habe ich sie mir, da mich das Wörtchen "nachaktiv" total angemacht hat.
150ml kosten schätzungsweise zwischen 3€ und 5€ (Ich finde den Kassenzettel nach etwa 1 Jahr Sprühkurbesitz nicht mehr.)


Inhaltsstoffe:
Diese Haarkur enthält Silikone! Wer also diese nicht benutzt, sollte die Finger davon lassen. Ich persönlich finde zwar Silikone nicht gut und versuche sie weitgehend zu vermeiden, v.a. an der Kopfhaut, aber meiner Meinung nach können Silikone an den Haarspitzen nicht allzu viel schaden.
Die restlichen Inhaltsstoffe wertet codecheck.info zum Teil als nicht empfehlenswert, der Großteil scheint aber okay zu sein. Für mehr Infos KLICK

Geruch:
Ich liebe diesen Geruch! Und es ist ausnahmsweise nicht zitruslastig :D
Es riecht nach dem typischen Pantene-Geruch, aber nochmal etwas stärker. Blumig, leicht fruchtig und ein bisschen süß. Was absolut für den Geruch spricht, ist die Reaktion meiner Mama. Sie hasst normalerweise Düfte jeglicher Art (warumauchimmer-.-) und hustet immer gekünstelt vor sich hin, wenn sie etwas Intensiveres riecht. An einem Tag aber hatte ich meine Haare mit der Kur eingesprüht und ihre Reaktion: Was riecht denn hier so toll? Und ich ganz stolz: Das sind meine Haare! Also wenn der Duft sogar meiner Mama gefällt, muss das schon was sagen! Und er hält sogar in den Haaren, etwa 12h. Am liebsten hätte ich ein Parfum mit dem Geruch!
So schön der Geruch ist, umso mehr passt er gar nicht zum Thema Nacht. Für die Nacht wünscht man sich ja eher etwas einschläferndes, wie zum Beispiel Lavendel, aber der Geruch wirkt sich überhaupt nicht auf meinen Wach-/Schläfrigkeitszustand aus.


Anwendung:
Die Anwendung ist recht einfach. Da meine "unteren" Haare trockener sind als mein Deckhaar, werfe ich meine Haare nach vorneüber und sprüh mir mit etwa 5-7 Pumpstößen kopfüber die Haare ein. Das mag viel erscheinen, aber ich habe auch wirklich eine Menge Haare. Dann lasse ich die Kur etwa 10 Sekunden einwirken. Danach bürste ich mir die Haare ein paar Mal durch und verteile dadurch die Kur noch etwas. Ausspülen muss man sie nicht.
Der Kernpunkt der Kur ist, dass man sie über Nacht einwirken lassen soll. Ich frage mich aber, ob das wirklich mehr bringt, als wenn man sich die Haare tagsüber einsprüht. Schließlich werden sie nachts auch strapaziert, wenn man auf ihnen liegt.

Wirkung:
Die Haare glänzen nach der Anwendung tatsächlich mehr und fühlen sich geschmeidig an. Dass die Kur repariert konnte ich noch nicht feststellen. Meine Haare werden jedoch gepflegt. Auf jeden Fall lassen sich meine Haare besser durchkämmen und duften einfach wunderbar. Ich kann keinen Unterschied feststellen, wenn ich sie abends oder morgens oder mittags benutze, deswegen finde ich den Namenszusatz "nachtaktiv" als nicht gerechtfertigt.

Fazit:
Nachkaufen würde ich mir die Kur wahrscheinlich schon, aber eine silikonfreie Version würde mich noch mehr reizen! Der Geruch ist echt hammer und zum zwischendurch Haareauffrischen ist die Kur super geeignet!

Ingonyama Nengwenamabala :D

1 Kommentar:

Miss.Tammy hat gesagt…

Nachtaktiv - ist doof, klingt als ob es am Tag nie funktionieren würde ;)

Gefällt euch, was ich schreibe? Werdet regelmäßiger Leser!

Related Posts with Thumbnails